Jere Karalahti zu den Lakers?

Donnerstag, 2. April 2009, 19:44 - Martin Merk

Kommt Finnlands "enfent terrible" Jere Karalahti in die Schweiz? Dieses Gerücht geht zumindest in seinem Heimatland rum.

Karalahti spielte in der ablaufenden Saison für Kärpät Oulu, wurde aber nach seiner Verhaftung wegen Drogenschmuggels suspendiert und wechslete nach Hamburg. Nun schmiedet er an seiner Zukunft und soll offenbar auch mit den SC Rapperswil-Jona Lakers diskutieren. Der fünffachte WM-Teilnehmer bestritt 166 NHL-Spiele für die Los Angeles Kings, musste die NHL aber wegen seinen Drogenproblemen verlassen.