WHL: Sbisa entscheidet Spiel 7

Donnerstag, 2. April 2009, 06:45 - Pascal Zingg

Die Lethbridge Hurricanes konnten das siebte Spiel in Saskatoon mit 4:3 für sich entscheiden, damit geht die Serie mit dem gleichen Resultat an Lethbridge.

Lethbridge legte in der 21. Minute 2:0 vor. Danach kam Saskatoon zwar drei Mal heran, Lethbridge vermochte den Gegner jedoch immer wieder zu distanzieren. Das letztlich entscheidende 4:2 schoss Luca Sbisa im Powerplay. Sbisa kam insgesamt auf eine 0:1-Bialnz.