Josi bleibt in Bern

Freitag, 10. April 2009, 21:43 - Urs Berger

Roman Josi scheint sich entschieden zu haben. Wie der Fernsehsender Telebärn meldet, bleibt der Junior bis Ende 2010 in Bern. Auch der Berner Bund meldet das Gleiche.

Der Nationalverteidiger hat sich entschieden, seinen Vertrag (bis 2010) beim SC Bern zu erfüllen.

Das 18-jährige Verteidigertalent verzichtet gemäss eigener Aussage und trotz gegenteiliger Empfehlungen darauf, bereits in diesem Sommer den Sprung nach Nordamerika zu wagen.

Der Internationale war im letzten Sommer im NHL-Draft von den Nashville Predators in der zweiten Runde gezogen worden. In den vergangenen zwei Saisons entwickelte sich Josi zu einer wichtigen Stütze in der SCB-Verteidigung.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.