WHL: Siege für Ulmer und Sbisa

Sonntag, 8. März 2009, 11:20 - Pascal Zingg

Sowohl Stefan Ulmer mit den Spokane Chiefs, wie auch Luca Sbisa mit den Lethbridge Hurricanes konnten ihre Spiele der vergangenen Nacht gewinnen.

Beim 5:2-Sieg seiner Chiefs bei den Prince George Cougars zeigte Ulmer eine starke Leistung, er gab zwei Assists und stand bei vier der fünf Tore auf dem Eis, was ihm eine 4:0-Bilanz einbrachte.

Sbisas Statistik sah da wesentlich schlechter aus. Sein Team gewann zwar wie erwähnt mit 4:3 gegen die Saskatoon Blades, Sbisa stand aber beim Shorthander zum zwischenzeitlichen 2:1 für Saskatoon auf dem Eis und kam so nur auf eine 0:1-Bilanz.