Kein Aufsteiger in der 1. Liga

Samstag, 21. März 2009, 13:10 - Martin Merk

Der EHC Napf aus Huttwil verpasste in der 1. Liga den Gruppensieg und muss seine Aufstiegspläne damit verschieben.

Frauenfeld (Ost), Wiki-Münsingen (Zentral) und Star Lausanne (West) sind die Teams, die um den Amateurmeistertitel kämpfen. Dagegen ist mit Chur ein prominenter Club in die 2. Liga abgestiegen.

Nächste Saison wird es somit 11 Clubs in der NLB geben, sofern alle National League-Clubs ihre Lizenz noch erhalten (Langnau, Basel, Thurgau, Young Sprinters), womit zu rechnen ist.