Brodeur mit neuem Rekord

Mittwoch, 18. März 2009, 06:33 - Dennis Schellenberg

Nachdem Martin Brodeur am Samstag seinen 551 Karrieresieg feierte, zog er mit Patrick Roy gleich. In der Nacht auf Mittwoch gelang ihm gegen die Chicago Blackhawks seinen 552. Sieg. Somit ist der Kanadier der neue Rekordhalter, mit den meisten Karrieresiegen als Torhüter.

Vor eigenem Publikum wehrte Brodeur 30 von 32 Schüssen ab und führte sein Team zum Sieg. "Für mich gibt es immer noch viele Sachen, die ich erreichen will, Ich möchte gerne noch einmal um den Stanley Cup spielen", erzählte er gegenüber nhl.com. Damit ist der 36-Jährige statistisch gesehen, der erfolgreichste Torhüter der Welt. Und Brodeur könnte in naher Zukunft noch einen Rekord brechen, nämlich diesen von Terry Sawchuk. Die bereits verstorbene Torhüterlegende konnte ganze 103 Mal seinen Kasten rein halten. Brodeur steht momentan bei genau 100 Shutouts. Ob er diese Marke allerdings noch in der laufenden Saison erreichen kann, ist fraglich. Wegen einer Verletzung bestritt Brodeur erst 19 Spiele.