Lausanne doch ohne Jonathan Roy?

Freitag, 13. Februar 2009, 07:34 - Martin Merk

Der Lausanne HC hat eigentlich für die kommenden zwei Jahre Jonathan Roy vom HC La Chaux-de-Fonds verzichtet, möchte nun aber laut "Le Matin" einen Rückzieher machen.

Roy wurde noch vom verstorbenen Jim Koleff verpflichtet. Der nun für die sportlichen Belange mitverantwortliche Chris McSorley von Servette hält Roy jedoch nicht für genügend und möchte auf ihn verzichten. Roy und sein Agent pochen allerdings auf dem Vertrag.