Siege für Hiller und Streit

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 07:26 - Pascal Zingg

Sowohl Jonas Hiller als auch Mark Streit gingen mit ihren Teams als Sieger vom Eis.

Die Anaheim Ducks gewannen mit 4:2 gegen die Minnesota Wild. Hiller zeigte 29 Paraden und wurde zum 3rd Star gewählt.

Mark Streit gewann mit den New York Islanders gegen die Columbus Blue Jackets mit 2:1 nach Penaltyschiessen. Streit hatte 22:06 Minuten Eiszeit. Er stand bei keinem Tor auf dem Eis.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.