Karjala: Salmelainen schiesst Finnland zum Sieg

Samstag, 7. November 2009, 23:50 - Pascal Zingg

Finnland gewinnt gegen Tschechien mit 2:1. Das Siegtor gelang Tony Salmelainen von Genève-Servette HC. Tommi Santala und Zdenek Kutlak blieben ohne Punkt.

Im anderen Spiel des Abends gewann Russland mit 4:1 gegen Schweden. Johan Åkerman gab dabei den Pass zum 1:1. Christian Berglund kassierte eine kleine Strafe, Niklas Nordgren und Daniel Widing blieben ohne Punkt.

News von Hockeyfans.ch auf's Handy

Schicke ein SMS mit dem Inhalt "START HF NEWS" an 939. (20 Rp. / SMS).
Mehr Infos hier.