Mayer wieder in die ECHL

Mittwoch, 18. November 2009, 07:40 - Martin Merk

Der Schweizer Torhüter Robert Mayer erhielt in der AHL keine Chance und muss nach zwei Spielen als Ersatztorhüter der Hamilton Bulldogs wieder in die drittklassige ECHL.

Mayer wurde zu den Bulldogs beordert, weil ihr Stammgoalie Curtis Sanford für die Geburt seines Kindes Urlaub erhielt. Er sass in der Nacht auf heute bei dem 3:1-Heimsieg seines ECHL-Teams Cincinnati Cyclones gegen die Trenton Devils auf der Bank.