Bald nur noch mit Fancard in die Halle?

Freitag, 13. November 2009, 16:13 - Martin Merk

Kommen Eishockey-Fans bald nur mit einer "Fancard" in die Eishalle? So hätte man es zumindest gerne von polizeilicher Seite.

Die kantonalen Justiz- und Polizeidirektoren machten verschiedene Vorschläge bekannt, wie sie die Gewalt im Umfeld von Fussball- und Eishockey-Spielen eindämmen möchte. Geht es nach ihnen, müssen sich Fans ab 2011/12 bei Spielen der National League A mit einer so genannten "Fancard" identifizieren. Dies wurde an der Konferenz der kantonalen Polizei- und Justizdirektoren bestimmt.

Ebenfalls soll der Gastclub bei Auswärtsspielen mindestens zwei Begleiter auf hundert Fans mitsenden, wobei dies in ähnlicher Form bereits im Reglement der National League verankert ist.