Froidevaux trainiert wieder

Freitag, 13. November 2009, 12:06 - Medienmitteilung

Anfangs Oktober hatte sich Etienne Froidevaux an der Schulter verletzt. Nun steht er kurz vor der Rückkehr in die Mannschaft.

Seit Mittwoch trainiert der junge Mittelstürmer, ausrüstet mit einem Spezialschutz, wieder voll mit. Vorgesehen ist, dass Froideaux am 21. November gegen den HC Genf-Servette wieder zum Einsatz kommen wird.