QMJHL: Cunti mit erstem Tor

Sonntag, 28. September 2008, 12:25 - Christian Häusler

In seinem dritten Spiel für Rimouski erzielt Luca Cunti sein erstes Tor. Am Ende setzte sich das Team mit dem Schweizer gegen Baie-Comeau mit 6:5 nach Penaltyschiessen durch.

Die Saint John Sea Dogs verloren gegen Victoriaville mit 4:5. Robert Mayer war nicht aufgeboten worden, da er derzeit noch in Montréal weilt.