Spielverschiebungen Bern-Servette

Montag, 15. September 2008, 17:42 - Martin Merk

Aufgrund der Qualifikation zur Champions Hockey League kommt es beim SC Bern zu einer Spielverschiebung.

Weil die Berner am 8. Oktober in Schweden gegen HV71 Jönköping spielen, wurde das Heimspiel gegen den Genève-Servette HC vom 7. Oktober auf den 13. Januar verschoben.

Abo-Rekord in Genf

Servette meldet zudem einen neuen Abo-Rekord: Bislang wurden 4104 Saisonkarten verkauft - 20 Prozent mehr als letzte Saison.