Abi-Rekord bei Servette

Donnerstag, 21. August 2008, 11:59 - Martin Merk

Der Genève-Servette HC erzielt auch diese Saison wieder einen Rekord an Verkäufen von Saisonkarten.

Nach der erfolgreichen letzten Saison mit der Silbermedaille konnten die Genfer die Anzahl an verkauften Saisonkarten von 3638 letzte Saison auf heute 3752 überbieten. Die Clubführung hofft nun, die magische Zahl von 4000 zu überbieten.