Hagman zu Toronto

Mittwoch, 2. Juli 2008, 17:06 - Christian Häusler

Mit Niklas Hagman und Glen Metropolit wechseln zwei Ex-NLA-Spieler innerhalb der NHL.

Niklas Hagman erhielt von Toronto einen Vierjahresvertrag über 12 Millionen Dollar. Der 28-jährige Finne verbrachte den Lockout beim HC Davos. Danach kehrte er zu den Florida Panthers zurück, ehe er nach 30 Spielen zu den Dallas Stars transferiert wurde.

Die Philadelphia Flyers nehmen Glen Metropolit für die kommenden zwei Jahre unter Vertrag. Metropolit schoss letzte Saison 11 Tore und 22 Assists für Boston.