Derrick Walser nach Russland

Donnerstag, 17. Juli 2008, 13:53 - Martin Merk

Der frühere DEL-Starverteidiger Derrick Walser wechselt nach Russland.

Walser, der ein Angebot vom EHC Biel hatte, verlässt die Organisation der Toronto Maple Leafs und unterschrieb bei Vitjaz Chekhov in der russischen KHL. Er ist der vierte Kanadier im Team nach dem Ex-Davoser Ahren Spylo-Nittel, Chris Simon und Darcy Verot.