Crameri als Verteidiger zu Davos?

Montag, 13. März 2006, 11:04 - Martin Merk

Der 33-jährige Gian-Marco Crameri dürfte ins Bündnerland zurückkehren. Laut "Blick" stehe er vor dem Wechsel zum HC Davos.

Bei seinem jetzigen Club EV Zug steht er schon länger nicht mehr hoch im Kurs: Der Ex-Nationalspieler sass als Defensiv-Center des vierten Blocks seinen Vertrag ab. Bei den Davosern hingegen soll er in der Abwehr eingesetzt werden. Er hat während der Olympia-Pause ein Probetraining als Verteidiger absolviert und den Trainer Arno Del Curto offenbar überzeugen können. Für den HCD spielte der Engadiner bereits von 1992 bis 1996.