Yvan Benoît: Comeback in Lausanne?

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 14:43 - Martin Merk

Der frühere Junioren-Nationalstürmer Yvan Benoît könnte nach einem Jahr Pause sein Comeback geben. Er wird laut "Le Matin" am Wochenende beim B-Ligisten Lausanne HC zum Probetraining erwartet.

Der 21-Jährige bestritt im September 2005 seine letzten Spiele. Wegen "persönlichen Problemen", so die offizielle Begründung, wurde er innert Jahresfrist drei Male aus der Mannschaft seines Stammclubs Genève-Servette HC geschmissen. Seither reiste er in Asien. Die Genfer würden Benoît ihrem Partnerteam kostenlos ausleihen.