Sulander hängt eine Saison an

Dienstag, 5. Dezember 2006, 16:57 - Medienmitteilung

Die ZSC Lions und Ari Sulander einigten sich heute auf eine Vertragsverlängerung um ein weiteres Jahr.

Die hervorragenden Leistungen Sulanders gaben den Ausschlag für die Weiterführung der erfolgreichen Zusammenarbeit. Damit steigt der frühere Nationaltorhüter Finnlands im Jubiläumsjahr der ZSC Lions (2007 jährt sich die Fusion von ZSC und GC Eishockey zum zehnten Mal) in seine zehnte Saison bei den Stadtzürchern.

Ari Sulander hat sich verpflichtet, die talentierten Nachwuchsgoalies Reto Berra und Leonardo Genoni vermehrt zu fördern. Die beiden Goalietalente sollen so für ihre künftigen Einsätze als NLA-Goalies gezielt gecoacht werden und von der Erfahrung Ari Sulanders profitieren können.