St. Louis engagiert Andy Murray

Dienstag, 12. Dezember 2006, 19:51 - Si

Der Trainer Andy Murray hat nach knapp einem Jahr wieder einen Job in der NHL: Der Kanadier mit Schweizer Vergangenheit übernimmt bei den St. Louis Blues die Nachfolge von Mike Kitchen, welcher nach einem erfolglosen Saisonstart mit nur 18 Punkten in 28 Spielen entlassen wurde.

Der Vater des Lakers-Stürmers Brady Murray war zwischen 1985 und 1992 in der NLA beim Zürcher SC, Kloten, Zug und Lugano tätig. 1997 und 2003 gewann er mit Kanada die WM-Gold. Murray war letzte Saison nach sechs Jahren als Trainer des Los Angeles Kings gefeuert worden.