SEL: Plüss mit zwei Assists

Dienstag, 12. Dezember 2006, 07:48 - Martin Merk

Die Frölunda Indians besiegten auswärts Malmö 1:4. Martin Plüss holte zwei Scorerpunkte.

Der Schweizer Nationalstürmer Plüss holte sich dabei beim 1:1-Ausgleich im Powerplay sowie beim 1:4 zwei Assistpunkte. Er spielte als Center der zweiten Linie mit Steve Kariya und Sean Bergenheim.
Nach einem enttäuschenden Saisonstart ist dies nun der sechste Sieg im siebten Spiel. Damit rückte man auf den neunten Rang vor.