AHL: Sieg für Hershey und Helbling

Montag, 11. Dezember 2006, 08:02 - Martin Merk

Die Hershey Bears mit Timo Helbling sind zu einem weiteren Sieg gekommen und haben derzeit am meisten Punkte auf dem Konto aller AHL-Teams: 40 aus 26 Spielen. Gestern folgte ein 4:1-Heimsieg über die Norfolk Admirals.

Helbling stand sowohl beim Shorthander zum 1:0 (33.) als auch beim Powerplay-Tor zum 2:0 (35.) auf dem Eis und verliess das Eis mit einer 1:0-Bilanz. Er gab einen Torschuss ab.