Lapaire in die Franches-Montagnes

Mittwoch, 30. März 2005, 00:00 - Martin Merk / Maurizio Urech

Der Stürmer Jean-Charles Lapaire verlässt laut dem "Journal du Jura" den NLB-Club HC Ajoie und wechselt in die 1. Liga zum HC Franches-Montagnes. Mit dem Engagement beim Club aus Saignelégier will er sich vermehrt auf seine beruflichte Karriere konzentrieren. Vor dem Wechsel soll auch der frühere NLA-Verteidiger Alexis Vacheron stehen, der bei Ajoie meist in der ersten Linie verteidigte, den Club jedoch verlassen möchte. Er könnte jedoch auch beim HC La Chaux-de-Fonds zum Thema werden.