Métrailler und Anthamatten zu Sierre-Anniviers

Dienstag, 22. März 2005, 00:00 - Medienmitteilung

Um seine Mannschaft für die Meisterschaft 2005 / 2006 zu verstärken, hat der HC Sierre-Anniviers für die nächste Saison den aktuellen Stürmer vom Kantonsrivalen EHC Visp Cédric Métrailler (23) verpflichtet. In dieser Saison erzielte er in 44 Spielen 35 Punkte (19 Tore / 16 Assists) und in 7 Playoff Spielen 9 Punkte (4 Tore / 5 Assists). Der ehemalige Siderser Junior unterschrieb einen Zwei-Jahresvertrag mit Option. Die Verteidigung wird ebenfalls verstärkt. Der HC Sierre-Anniviers hat den Verteidiger Silvan Anthamatten vom EV Zug verpflichtet. Er unterschrieb einen Einjahresvertrag beim diesjährigen B-Fialisten.