Gian Paolo Grassi neuer Ambri-Präsident

Mittwoch, 14. Mai 2003, 00:00 - Si

Der bisherige Vizepräsident Gian Paolo Grassi wird Nachfolger von Carlo Barbieri als Verwaltungsratspräsident von Ambri-Piotta. Neuer Vizepräsident beim Tessiner NLA-Verein wird das bisherige Geschäftsleitungsmitglied Davide Motti.
In den kommenden drei Monaten sollen noch zwei bis drei Personen gefunden werden, die sich für die Geschäftsleitung zur Verfügung stellen und die am 20. August an der ordentlichen Generalversammlung zur Wahl vorgeschlagen werden. Zudem informierte der neue Sportchef Peter Jaks† über das neue Konzept im Nachwuchsbereich. Für diese Abteilung stehen nächste Saison 930 000 Franken zur Verfügung.