Neuer Assistents-Trainer für Visp

Donnerstag, 17. April 2003, 00:00 - Martin Merk

Bruno Aegerter, der Headcoach des EHC Visps, hat einen neuen Assistenten und Nachfolger von Roger Misteli (neu Headcoach des Erstligisten Saas-Grund) gefunden. Wie der "Walliser Bote" berichtet handelt es sich um den jungen Kanadier Alex Stein. Der Nordamerikaner wird in der kommenden Saison Trainer der Elite-B-Mannschaft und assistiert Headcoach Bruno Aegerter. Stein war vor zwei Jahren im Rahmen eines Stages bereits einmal in Visp. Zuletzt trainierte er in Nordamerika das Team Brooks Bandits (AJHL).