John Miner zu den GCK Lions?

Dienstag, 1. April 2003, 00:00 - Martin Merk

Gerüchten aus dem Jura zu Folge soll der Kanadier John Miner (37) beim NLB-Club GCK Lions ein Thema sein, wo derzeit Mike Richard als einziger Ausländer unter Vertrag steht. Der routinierte Offensiv-Verteidiger begann die Saison in Ajoie, spielte auch für das Team Canada und war zuletzt Ersatzausländer beim SC Bern. Miner wird allerdings auch vom österreichichen Nationalliga-Club EC Feldkirch umworben, wo bisher Bob Leslie, sein ehemaliger Trainer aus Zuger und Kölner Zeiten, an der Bande stand. Dieser soll dem Club aus dem Vorarlberg gemäss der "Basler Zeitung" jedoch mitgeteilt haben, dass er nach Basel wechseln möchte, er soll dort am Mittwochmittag als neuer Headcoach vorgestellt werden.