Popichin hat unterschrieben

Mittwoch, 5. Februar 2003, 00:00 - Martin Merk

Wie angekündigt bleibt Evgeny Popichin Trainer von Fribourg-Gottéron. Der Russe hat heute einen Zweijahresvertrag unterzeichnet. Der Russe steht seit der Entlassung Colin Mullers Mitte Januar zusammen mit Assistent Slawa Bykow in der Verantwortung, welcher Popichin weiter assistieren und sich auch um den Nachwuchs kümmern wird.