Vier Absagen für Ralph Krueger

Sonntag, 2. Februar 2003, 00:00 - Martin Merk

Für den Skoda Cup am kommenden Wochenende haben vier aufgebotene Spieler dem Nationaltrainer Ralph Krueger verletzungsbedingt abgesagt: Mark Streit (ZSC Lions), Adrian Wichser (Lugano), Reto von Arx (Davos) und Thomas Ziegler (Bern) fehlen in Basel. Während Streit mit Schulterprobleme und Ziegler mit einer Hirnerschütterung die letzten Partien bei ihren Clubs schon verpassten, standen von Arx (Innenbandverletzung am Knie) und Wichser (Sprunggelenk-Verletzung) zuletzt im Einsatz und wollen die Länderspielpause zur Auskurierung benutzen. Ebenfalls fraglich ist der Davoser Patrick Fischer, welcher heute nicht zu Ende spielen konnte.
Für Ziegler hat Krueger Patric Della Rossa (ZSC Lions) nachträglich aufgeboten, die weiteren Nachnomminierungen sollen morgen stattfinden.