Aebischer beim NHL YoungStars Game!

Montag, 20. Januar 2003, 00:00 - Martin Merk

Erfolg für David Aebischer neben dem NHL-Eis: Der Freiburger Torhüter wurde als Torhüter für das "NHL YoungStars Game" gewählt. Beim Spiel anlässlich des All Star Weekend dürften junge Spieler am Samstag, 1. Februar 2003 in Sunrise (Florida) ihr Können unter Beweis stellen, bevor die "echten" All Stars bei den Skills am Samstag und beim All Star Game am Sonntag für die Höhepunkte sorgen - etwa sein Torhüter-Kollege Patrick Roy als Startgoalie im West-Team.
Aebischer wurde als einziger Torhüter für das junge West-Team gewählt und trifft dabei unter anderem auf den diesjährigen Nummer-1-Draft Rick Nash (Columbus) und als Trainer Jack McIlhargey (Vancouver). Er trifft dabei auch als Gegner auf den Deutschen Verteidiger Dennis Seidenberg (Philadelphia). Weitere Spieler beim YoungStars Game sind etwa Jay Bouwmeester, Stephen Weiss, Erik Cole und Niklas Hagman.