Finnische Playoff-Verstärkung für Rapperswil?

Donnerstag, 16. Januar 2003, 00:00 - Martin Merk

Gemäss dem "Tages-Anzeiger" soll der SC Rapperswil-Jona am finnischen Flügelstürmer Tony Virta als Playoff-Verstärkung Interesse zeigen.
Der 30-Jährige steht bei Minnesota Wild unter Vertrag, spielte diese Saison bisher jedoch nur beim Farmteam Houston Aeros.
Vor Seinem NHL-Draft 2001 in der vierten Runde spielte Virta für Turku, Frankfurt und seinen Stammclub Hämeenlinna und wurde in seinem Draftjahr zum besten Spieler Finnlands gewählt. Für Turku kam er damals in 66 Spielen auf 67 Scorerpunkte und eine + 21 Bilanz. 2000 und 2001 nahm er zudem an der WM teil. Bei Minnesota hat sich seine Position jedoch verschlechtert, da er beim Farmteam nicht mehr so starke Leistungen zeigte wie letzte Saison, als er auch acht NHL-Spiele bestreiten durfte (2 Tore, 3 Assists). In dieser Saison kam er in 31 Spielen auf 6 Tore, 12 Assists und eine + 3 Bilanz, in der internen Scorerwertung belegt er den zehnten Platz, letzte Saison war er noch Zweiter.