Olympia wieder mit NHL-Profis

Mittwoch, 10. Mai 2000, 00:00 - -

IIHF-Präsident Rene Fasel hat an der {3.1}A-WM{/3.1} einen grossen Erfolg verbuchen können: Zum zweiten Mal nach 1998 in Nagano werden auch bei den Olympischen Spielen 2002 in Salt Lake City/USA die besten Profis aus der NHL teilnehmen.
Die beste Profiliga der Welt unterbricht ihren Spielbetrieb für zwölf Tage. Der Beschluss muss aber am Wochenende noch vom IIHF-Kongress am WM-Ort abgesegnet werden. Ebenso steht fest, dass 2004 wieder ein World Cup in Nordamerika und Europa ausgetragen wird. Kanada, Schweden, Russland, Tschechien, Finnland und die USA sind für dieses Turnier gesetzt.

Kalender

<< Mai 2000 >>
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Mittwoch, 10. Mai 2000